Passau – die Dreiflüsse-Stadt

Kommen Sie ins „bayerische Venedig“, wo Donau, Inn und Ilz zusammenfließen

Passau, Deutschlands reizvolles Tor zum Südosten, vereint die Schönheit der einmaligen Lage zwischen drei Flüssen mit dem Reichtum einer fast zweitausendjährigen Geschichte. Vom Dom St. Stephan mit der größten Domorgel der Welt über die historische Innenstadt mit bischöflicher Residenz bis zur Veste Oberhaus laden zahlreiche Sehenswürdigkeiten zum Besuch ein. Weitere Informationen über die Stadt Passau finde Sie hier. An der Grenze zu Österreich gelegen, ist die Stadt Ausgangspunkt vieler spannender Schifffahrten.