Schlögen

Erholung in der Naturwunderregion Donauschlinge Schlögen

Donauschlinge Schlögen

In Schlögen wendet die Donau in einer engen Kehre um 180 Grad von südöstlicher auf nordwestliche Laufrichtung und wieder zurück. Sie bahnte sich hier an den Ausläufern des Sauwaldes ihren Weg durch das böhmische Massiv in mehreren Mäandern. Bevor die Schlögener Schlinge durch den Bau des Kraftwerkes Aschach gezähmt wurde, galt sie als eine der gefährlichsten Stellen des Donaulaufes für die Schifffahrt. 2008 wurde der einzigartige Naturschauplatz von den Lesern der OÖ Nachrichten zu Oberösterreichs Naturwunder Nr. 1 gewählt.

 

Unser Tipp:
Beachten Sie eine der landschaftlich schönsten Donaustrecken von Schlögen nach Aschach und Linz.

 

Fahrplan Passau-Schlögen-Linz 2016

Fahrpreise zwischen Passau und Linz 2016

Anreisemöglichkeiten anzeigen

Anreisemöglichkeiten verbergen

close

Fahrten ab diesem Ort

  • Erholung an der Donau seit mehr als 700 Jahren

    Täglich außer Montag und Freitag von 30. April bis 02. Oktober 2016 und jeden Samstag von 08. bis 22. Oktober 2016
  • Täglich außer Montag und Freitag von 30. April bis 02. Oktober 2016 sowie jeden Samstag von 08. bis 22. Oktober 2016
  • Per Schiff in die Kulturhauptstadt Linz

    Täglich außer Montag von 29. April bis 2. Oktober 2016 sowie jeden Samstag von 08. bis 22. Oktober 2016